Beratende Berufe

Wer beruflich berät, urteilt, prüft, vermittelt, vollstreckt oder beurkundet, trägt große Verantwortung. Doch selbst der Beste macht mal Fehler. Sei es der Architekt, der wegen eines Planungsfehlers regresspflichtig gemacht wird. Oder sei es der Steuerberater, der eine wichtige Frist versäumt. Gleiches gilt für den Grundstücksverwalter, der wegen Verjährenlassens von Mietforderungen vom Eigentümer haftbar gemacht wird. Oder die Werbeagentur, die wegen der Verletzung von Urheberrechten zum Schadensersatz verurteilt wird.

So vielfältig die Tätigkeiten im Bereich der beratenden Berufe sind, so wenig bietet ein Versicherungsprodukt von der Stange hier eine angemessene Risikoabsicherung. Deshalb stimmen wir den Versicherungsschutz auf Ihr individuelles berufliches Aufgabenspektrum ab.